Gesichtsmassage

Gesichtsmassage

Wenn Sie sich im Spiegel betrachten, haben Sie dann auch manchmal den Eindruck, dass ihre Mundwinkel traurig nach unten hängen, dass ihre Augen das Strahlen verloren haben? Möchten Sie wieder einmal ein Kompliment über ihr strahlendes Lächeln erhalten? Möchten Sie, dass ihre Augen funkeln?

Gönnen Sie sich eine sinnliche Gesichtsmassage! Der Masseur/die Masseurin legt ihren Kopf auf seinen/ihren Schoß. Das ist der Beginn eines besonderen, intimen Aktes. Wann wird man von einem anderen Menschen im Gesicht berührt oder liebkost? Fingerspitzen beginnen zu fühlen, zu streicheln, zu massieren. Zu Beginn ganz vorsichtig und langsam, kreis- und spiralförmig. Finger und Hände erkunden ihre Wangen, ihre Lippen, ihre Nase und ihre Stirn.Über die Augenbrauen wandern die Finger zu der besonders empfindlichen Haut rund um die Augen.

Erleben Sie, wie viele erogene Zonen ihr Gesicht hat! Das Streicheln im Bereich zwischen Unterlippe und Kinn führt oft zu einer sinnlichen Erregung. Sehr erotisch reagieren die Konturen der Lippen und der Nase auf die Streicheleinheiten.

Doch wenn dann die Finger über die Schläfen zu den Ohren gleiten… Sanft die Ohrläppchen berühren? Vielleicht mit den Lippen? Mit der Zunge? Mit den Zähnen?

Genießen Sie diesen Jungbrunnen! Einfach und unkompliziert!

Unsere Gesichtsmassage ist mit einer Dauer von 30 Minunten buchbar.

Unsere Gesichtsmassage können Sie zu jeder anderen 60 minütigen Massage hinzubuchen, jedoch nicht als Einzelmassage buchen.